Sonnalm/Lechtal 2016

02.08.2016 09:25

Fliegen mit den Adlern


Die Wetterprognose war schlecht, als wir gemeinsam mit dem alten Sessellift auf die Sonnalm schwebten. Starke Gewitter waren angesagt. Aber wer viel im Gebirge unterwegs ist weiß, dass dort das Wetter örtlich oft ganz anders sein kann. So war es auch dieses mal. Die Gewitter kamen, aber immer erst am späten Nachmittag, als wir uns schon an den fantastischen Hängen des Lechtals ausgetobt hatten. Die Vormittagsstunden waren die Zeit der Thermiksegler. Hier ist exaktes Kreisen und Zentrieren angesagt. Wer das richtig beherrscht bleibt oben und hat viel Spaß. Ab dem frühen Nachmittag waren dann alle Modell im Einsatz. Der Kreativität der Piloten bezüglich Fluggestaltung waren kaum Grenzen gesetzt. Besonders am Sonntagnachmittag meldeten die Varios enorme Steigwerte. Selbst Alpinflug erfahrene Piloten waren fasziniert von diesen tollen Bedingungen. Am Ende dieser drei Modellflugtage waren sich alle einig, im nächsten Jahr kommen wir wieder.