Petit Ballon in den Vogesen (F)


Der Petit Ballon ist ein exponierter Berggipfel im Bereich der südlichen Vogesen. Von seinem Gipfel hat man einen fantastischen Ausblick auf den Hauptkamm der Vogesen, die Rheinebene, den Schwarzwald und bei klarem Wetter sogar bis ins Berner Oberland. Aufgrund der Lage und des weitgehend baumfreien Geländes sind der Petit Ballon und einige nahe gelegene Startplätze bei fast allen Windrichtungen (außer Nord) zu befliegen. Großzügige Wiesen zum Landen erlauben auch den Einsatz größerer Modelle. Aufgrund entsprechender Genehmigungen steht der Berg ausschließlich den Modellfliegern zur Verfügung.


Selbstverständlich stehen das Fliegen und das Kennenlernen des Geländes im Vordergrund. Frank Schwartz und Markus Becker stehen mit Rat und Tat für das Fliegen am Hang, das Landen, das Einstellen des Modells und vieles mehr zur Verfügung. Die Unterbringung erfolgt in einem Berggasthof, einer Ferme Auberge, wo es am Abend die landestypische Verpflegung der Vogesen gibt. Nur wenige Meter oberhalb des Berggasthofs ist der Parkplatz, von dem aus wir in etwa 20 min Fußweg den Gipfel des Petit Ballon erreichen.


Schwerpunkte der Veranstaltung
- Kennenlernen des Fluggebietes Petit Ballon
- Spaß am gemeinsamen Erlebnis

Voraussetzungen
- Selbständiges Fliegen und
- sicheres Landen im Umkreis von ca. 20, 30 m.
- Der Aufstieg zu Fuß erfolgt auf einfachem Weg, ca. 20 Minuten über 100 Höhenmeter.

Termin:   20. - 22. Mai 2019

→    Betreuung durch die Segelflug-Spezialisten Frank Schwartz und Markus Becker
→    Dauer 3 Tage
→    inkl. 2 Übernachtungen im Zwei-/Drei-/Vierbettzimmer mit Halbpension
→    Treffpunkt am ersten Tag um 10 Uhr in der Ferme Auberge
→    ca. 7 - 10 Teilnehmer
→    "Petit Ballon" Preis ab 309,- €
Weitere Informationen und Anmeldung bei
frank@thermikflieger.eu Tel. +49 (0) 7223 60572
hier geht es zum Anmeldeformular ...






 Powered by                   

 Partner